since1984 hp

header-logo-2official-partners

  • button shop
  • Sponsoring
  • Jobs
  • FAQ
  • AGBs
  • Impressum

Weiterbildung bei der größten Jugendfußball-Abteilung Deutschlands

News - News Berlin

Coerver Berlin Fortbildung LFC-BerlinBei herrlichem Wetter fand am 11.08.2012 beim Lichterfelder FC v.1892 die erste Coerver-Weiterbildung seit 2006 in der Bundeshauptstadt statt. Der LFC Berlin entschied sich für die Module 2 und 4 als Schwerpunktthemen. Zu Beginn wurde den Trainern des Vereins in einer kurzen theoretischen Unterrichtseinheit die Geschichte und die Hintergründe von Coerver Coaching erklärt.

 

 

Die Grundlagen der Richtungsänderungen und die Methodik der "Skill Bridge" wurden den Teilnehmer in einer theoretischen und in 3 praktischen Unterrichtseinheiten näher gebracht.

Die Praxis begann wie immer mit einem "Fun-Game"um die Trainer und die Stimmung ein wenig aufzulockern, soll doch bei allem Eifer auch der Spaß niemals zu kurz kommen. Anschließend lernten die Trainer, wie man den Nachwuchsspielern, mit Hilfe der Methodik der "Skill Bridge", Richtungsänderungen sehr effektiv und schnell beibringen kann.

Nach der Mittagspause ging es weiter mit dem Modul 4 (vom Erlernen bis zum effektiven Nutzen technischer Fähigkeiten: 1v1 am Beispiel einer Finte) und wie bereits am Vormittag ebenfalls mit einer kurzen theoretischen Unterweisung. So vorbereitet ging es in die nachmittägliche Praxiseinheit. Mit einem weiteren "Fun Game" wurden die Trainer auf die nächsten 2,5 Stunden eingestimmt.

Am Beispiel des "Scissor-Moves" erlernten die Trainer, wie man den Spielern sehr effektiv Finten beibringen kann. Zum Abschluss der Veranstaltung fand noch eine kurze Reflexion statt und die anwesenden Trainer bekamen die Gelegenheit, Fragen an den Coerver-Dozenten zu stellen.

Danach übereichte Coerver-Regionalleiter, Dirk Bröker, den Teilnehmern ihre Urkunden und ein 20 seitiges Hand-Out mit den Inhalten des Schulungstages. Coerver Regionalleiter Dirk Bröker möchte sich auch im Namen von Coerver Deutschland auf diesem Weg noch einmal ganz besonders bei dem gastgebenden LFC Berlin und den beiden Hauptorganisatoren, Thorsten Fubel und Ingo Andert, für die tolle Organisation bedanken. Der Verein verfügt über eine nahezu perfekte Infrastruktur, so dass unter solchen Bedingungen Weiterbildungen doppelt Spaß machen.

In dem abschließenden Gespräch, konnten sich die Organisatoren eine weitere Zusammenarbeit mit Coerver-Coaching vorstellen.

social-facebook
social-youtube