since1984 hp

header-logo-2official-partners

  • button shop
  • Sponsoring
  • Jobs
  • FAQ
  • AGBs
  • Impressum

Auftakt zur Fortbildungsreihe in Württemberg

News - News Baden-Württemberg

Coerver Tuebingen Wuerttemberg Fortbildung 1Am Samstag, den 19.05.2012 fand beim SV Hirrlingen im Kreis Tübingen die erste von drei Trainerfortbildungen in Württemberg statt. In Württemberg werden in diesem Jahr alle sechs Teilmodule vorgestellt, zum Auftakt in Hirrlingen waren es die Module 1 und 3.

 

 

Nach einer kurzen theoretischen Einführung, bei der den interessierten Trainern Wissenswertes über die Geschichte und Hintergründe von Coerver® Coaching vermittelt wurde, stand mit der Ballbeherrschung der erste Schwerpunkt des Tages auf dem Programm: „1000 Ballkontakte in 10 Minuten“ lautete das Arbeitsmotto. Dabei wurde den Teilnehmern in einem kurzen Theorie- und längerem Praxisteil die besondere Bedeutung der Ballbeherrschung  - bei Coerver® das Fundament der Jugendausbildung - näher gebracht.

Im Coerver® Grid und später auch in der Bewegung konnten die aktiv teilnehmenden Trainer verschiedene Bewegungsabläufe der ersten Schwierigkeitsstufe zur Verbesserung von Koordination und Ballsicherheit kennenlernen und in der lockeren Atmosphäre hier bereits teilweise ihre eigenen Grenzen erreichen.

Coerver Tuebingen Wuerttemberg Fortbildung 2

Nach einem stärkenden Mittagessen und einer kurzen Erholungsphase war dann am Nachmittag mit Modul 3 das Passspiel und die Ballan- und -mitnahme an der Reihe – Thema: „ Coerver® Coaching Passing & Receiving: 1st Touch – Bedeutung & Erlernen“.  Auch hier gab es zunächst wieder einen kurzen Theorieteil, um anschließend gut vorbereitet auf den Platz zu gehen. Der Schwerpunkt des zweiten Praxisteils lag insbesondere auf dem so wichtigen ersten Ballkontakt („1st touch“). In den verschiedenen Übungsaufbauten wurde den Teilnehmern nochmals der methodische Trainingsaufbau von Coerver®  BEHERRSCHUNG – BEZUG ZUM SPIEL – WETTKAMPF verdeutlicht.

Coerver® Regionalleiter Andi Haas möchte sich an dieser Stelle nochmals ausdrücklich bei dem gastgebenden Verein SV Hirrlingen und dem Hauptorganisator Stephan Kleindienst für die perfekten Rahmenbedingungen bedanken. Das Vereinsgelände bietet mit einem tollen Trainingsgelände inkl. Sportheim optimale Bedingungen für eine Fortbildungsveranstaltung, so dass man hier gerne zurück kommt!

 

 

social-facebook
social-youtube