since1984 hp

header-logo-2official-partners

  • button shop
  • Sponsoring
  • Jobs
  • FAQ
  • AGBs
  • Impressum

Erfolgreiche Fortbildung in Dresden

News - News Sachsen

coerver-mitteldeutschland fortbildung dresden 2012Am Samstag, den 15.12. 2012 trafen sich insgesamt 11 Trainer aus Dresden, Chemnitz und Berlin zu einer Tages-Fortbildung in Sachen modernes Technik-Training nach der Coerver-Methode.

Los ging es um 10 Uhr in der Vereinsgaststätte des VfB Hellerau-Klotzsche mit einer ersten Theorie-Einheit. Neben einer kurzen Vorstellung der Inhalte und Ziele des Coerver-Coaching, wurde der Fokus schnell auf das Thema Ballbeherrschung gelegt - dem ersten Modul der 6-teiligen Coerver-Grundausbildung. Hier geht es um eine Reihe an kleinen Übungen für das Bellgefühl, die nahezu beliebig miteinander kombinierbar sind und so ein abwechslungsreiches Training ermöglichen. Außerdem wird so die Koordination, Flexibilität und Kräftigung trainiert. Der Praxisteil wurde in der Vereinseigenen Sporthalle absolviert, die beste Bedingungen bot.

Nach einem warmen Mittagessen ging es weiter mit einer zweiten Theorie-Einheit. Dieses Mal stad das Thema "Richtungswechsel" auf dem Programmzettel. Auch hier folgte anschließend ein 90-Minütiger Praxis-Teil, der verdeutlichte, wie man Richtungswechsel schrittweise effektiv trainieren kann. Schon in den 70er-Jahren war es Wiel Coerver, der die Tricks von Weltklassespielern analysierte, in einzelne Lernschritte zerlegte und sie so für jedes Kind erlernbar machte. Waren es früher Cruyff und Metthews, die Kinder mit ihren Bewegungen begeisterten, sind es heute beispielsweise Messi und Xavi.

Da die Fortbildung bei allen Teilnehmern auf große Ressonanz gestoßen ist, soll es im kommenden Jahr eine Fortsetzung mit den Modulen 3 und 4 geben.

social-facebook
social-youtube