since1984 hp

header-logo-2official-partners

  • button shop
  • Sponsoring
  • Jobs
  • FAQ
  • AGBs
  • Impressum

Rückblick Fortbildung SV Werder Bremen

News - News allgemein

Coerver-Coaching Deutschland Fortbildung SV-Werder-Bremen 2014 2Vom 24.10 bis 26.10.14 fand in Zusammenarbeit mit dem SV Werder Bremen eine Coerver-Fortbildung auf dem Vereinsgelände des SV Werder statt. Für die Schulung gelang es Coerver Coaching Deutschland Mitbegründer Alfred Galustian als Dozenten zu gewinnen.

 

 

Start am Freitag mit interner Veranstaltung

 

Insgesamt 24 Trainer und Mitarbeiter, darunter Vorstandsvorsitzender Marco Bode, Geschäftsführer Klaus Filbry und NLZ-Leiter Björn Schierenbeck ließen sich am Freitagabend von Alfred Galustian die Coerver-Methode näherbringen. Alfred Galustian ist International Director of Coerver Coaching und in seiner Funktion verantwortlich für die weltweite Entwicklung des Coerver-Programms. In den vergangenen Jahren arbeitete er als Techniktrainer-Ausbilder für die Verbände Brasilien, Frankreich, England Japan und China ebenso wie für Top-Vereine wie den 1. FC Nürnberg, Bayern München, Newcastle United, AC Mailand oder Arsenal London..

 

In einer kurzen Theorie, sowie einem anschließenden Praxisteil mit der U-15 Werders, zeigte Alf Galustian auf, wie Coerver NLZs im Bereich der technischen Ausbildung der Spieler unterstützen kann.

Coerver-Coaching Deutschland Fortbildung SV-Werder-Bremen 2014 4

 

Hohe Teilnehmerzahl am Wochenende

Über 80 Trainer aus Deutschland, aber auch aus Österreich, der Schweiz, Tschechien, Belgien, Holland und Schottland ließen es sich am Wochenende nicht entgehen, von Alf Galustian in die Thematik Coerver eingewiesen zu werden. Der Tag begann mit einer theoretischen Einführung über die Geschichte und Philosophie der Coerver-Methode. Anschließend ging es in die erste Praxiseinheit, bei der die Teilnehmer selbst die Gelegenheit hatten, sich aktiv an Übungen zum Thema Ballkontrolle und 1v1 zu versuchen. Nach einer Mittagspause, die den Teilnehmern die Möglichkeit gab, sich zu stärken und zu erholen, ging es am frühen Nachmittag zunächst mit einer weiteren kurzen Theorieeinheit weiter. Dort wurde de Teilnehmern aufgezeigt, wie Coerver das Können der besten Spieler und Teams analysiert, um es anschließend in Übungen trainieren zu lassen. Natürlich wurde dies in einem zweiten Praxisteil den interessierten Trainern demonstriert. Auch am zweiten Tag ging es zunächst im Wechsel in die Theorie und anschließen in die Praxis, ehe die Veranstaltung am Sonntagnachmittag mit einer Demotrainingseinheit mit der U13 des SV Werder Bremen beendet wurde.

 

Coerver-Coaching Deutschland Fortbildung SV-Werder-Bremen 2014 3

 

Zufriedene Teilnehmer

Den Schluss bildete eine Fragerunde an Alfred Galustian sowie die persönliche Übergabe der Teilnahmezertifikate durch den Coerver-Gründer. Die Resonanz war sehr positiv, so dass Coerver Coaching schon jetzt mit den Planungen für eine Fortsetzungs-Veranstaltung in 2015 begonnen hat.

Coerver Coaching möchte sich an dieser Stelle noch einmal bei allen Teilnehmern für die aktive Teilnahme bedanken und selbstverständlich auch dem Gastgeber, SV Werder Bremen, für die optimale Betreuung vor Ort danken.

 

Coerver-Coaching Deutschland Fortbildung SV-Werder-Bremen 2014

social-facebook
social-youtube