Sonntag, 03 März 2019 06:43

Neuer Coerver Partner Club Budissa Bautzen

Ab sofort reiht sich Budissa Bautzen in einen Kreis u.a. mit Benfica Lissabon, Stoke City, Slavia Prag und den Glasgow Rangers ein. Denn die Ostsachsen sind nun Coerver Partner Club und somit Vorreiter des weltweiten Programms in Deutschland.

Ziel der Zusammenarbeit, die bereits Ende 2018 mit einem Kooperationsvertrag beschlossen wurde, ist es, den Nachwuchs weiter zu fördern, sowie die Nachwuchstrainer im Schwerpunktbereich des Techniktrainings weiterzubilden. Die Kooperation beinhaltet zunächst ein Feriencamp, zwei Trainerfortbildungen, sowie Lehr- und Trainingsmaterial.

Um die Kooperation weiter zu konkretisieren und Inhalte der kommenden Veranstaltungen zu besprechen, kam es am 27.02. zu einem Treffen zwischen Coerver Regionalleiter Christoph Biesenbach und Martin Kolan, Sportlicher Leiter sowie Nachwuchskoordinator in Personalunion von Budissa Bautzen.

Neben allgemeinem Erfahrungsaustausch und einer kurzen Analyse des Ist-Zustandes wurden die Inhalte der kommenden Veranstaltungen besprochen. Das erste gemeinsame Event wird ein Feriencamp in Bautzen vom 23.-25.04.2019 sein.

Beim Coerver® Partner-Club – Programm können sich Vereine gegen eine monatliche Gebühr verschiedene Dienstleistungen zusammenstellen. So kann Coerver Coaching mit seinem Know-How in Sachen Techniktraining noch individueller auf die Bedürfnisse kleinerer und größerer Vereine eingehen.

Letzte Änderung am Mittwoch, 06 März 2019 21:13
Mehr in dieser Kategorie: Coerver – Fortbildung – Berlin »
 

 

Möchten Sie über aktuelle Geschehnisse der Coerver-Welt informiert werden? Keine Problem mit unserem Newsletter!
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu