Coerver® Grassroots-Trainerlizenz

Seit Jahren kam immer wieder die Frage nach einer Coerver-Trainerausbildung, nun ist sie endlich da: Die Coerver®Grassroots-Lizenz.

Um die Coerver®-Grassroots-Trainerlizenz zu erwerben, ist die Teilnahme an allen acht Modulen notwendig. Alle Kurse und Termine finden Sie in unserem Kalender.

Nach der Teilnahme an allen acht Modulen erhalten Sie auf Wunsch Ihr Zertifikat für die Coerver-Grassroots-Trainerlizenz. Bitte beachten Sie, dass die Coerver®-Grassroots-Trainerlizenz nicht dazu berechtigt, in irgendeiner Form Coerver®-Kurse anzubieten, sei es kommerziell oder aus PR-Gründen. Wie auch beim Erwerb einer DFB-Trainerlizenz, kann ich mich DFB-B-Lizenz-Trainer nennen, ich darf aber nicht DFB-Camps oder DFB-Fußballschulen anbieten.

Die Coerver®-Grassroots-Trainerlizenz dient in erster Linie dazu, bei Bewerbungen oder im aktuellen Verein eine zusätzliche Qualifikation präsentieren zu können (vgl. Athletiktrainer, Videoanalyst etc.). Sollten Sie Interesse an einer Tätigkeit als Coerver® Coach haben, dann informieren Sie sich bitte im Menü unter Jobs.

 

 

Möchten Sie über aktuelle Geschehnisse der Coerver-Welt informiert werden? Keine Problem mit unserem Newsletter!
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu