Trainerfortbildung in Leipzig (Module 1-4)

Fakten zur Fortbildung:
  • zweitägige Fortbildung von jeweils 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr für alle interessierten Trainer
  • inkl. Mittagessen
  • stark praxisorientierter Kurs, bei dem eine aktive Teilnahme der Trainer erwünscht ist
  • am Ende des Kurses erhält jeder Teilnehmer ein Teilnahme-Zertifikat
  • Kurs ist Teil der bundesweiten Fortbildungsreihe und ermöglicht in Verbindung mit weiteren Modulen einen Einstieg als Coerver® Camp Coach bzw. Coerver® Grassroots Coach
  • Der Praxisteil der Fortbildung findet auf Kunstrasen statt

Adresse Sportplatz:
SV Eintracht Leipzig Süd e.V.
Raschwitzer Str. 17
04279 Leipzig


Schulungsinhalte:

M1: Coerver® Ballbeherrschung: Beherrsche den Ball, überblicke die Situation

Theorie:
Die beidbeinige Ballbeherrschung ist a) das Fundament, auf dem alle anderen technischen Aspekte aufbauen und b) die Basis für die visuelle Wahrnehmung und somit unverzichtbare Grundlage für einen modernen und handlungsschnellen Spieler.
Praxis:
Grundlegende Ball Mastery-Übungen auf der Stelle und in der Bewegung in verschiedenen Aufbauten. Einfacher bis mittlerer Schwierigkeitsgrad.

M2: Coerver® 1st Touch: Der 1. Ballkontakt – Die Basis für Tempofußball
Theorie:
Höhere Passgeschwindigkeiten, kürzere Ballkontaktzeiten – das Spiel wird immer schneller! Ein entscheidender Faktor für den modernen Tempofußball mit seinen immer enger werdenden Räumen ist die Ballan- und -mitnahme in Spielrichtung mit dem 1. Kontakt („1st Touch“). Dabei rückt ein Thema immer mehr in den Fokus: die Vororientierung. Wir stellen exemplarisch eine der vielen interessanten wissenschaftlichen Studien zu diesem spannenden Thema vor.
Praxis:
Basisübungen ohne Gegnerdruck, Übungsformen mit passiven Verteidigern, Torabschluss und Spielformen im 3v3/4v4 mit vollem Gegnerdruck.

M3: Coerver® 1v1 Teil 1: Finten – Türöffner für Überzahlsituationen
Theorie:
Nach einer längeren Phase, in der v.a. „bedingungslose Passer“ gefragt waren, wird nun wieder aus allen Richtungen der verstärkte Ruf nach selbstbewussten „Dribblern“ laut, die mit einer gelungenen 1v1-Situation kompakt stehende gegnerische Reihen überwinden und Überzahl für das eigene Team schaffen können. Denn Spieler mit einem überragenden Eins-gegen-Eins können heutzutage den Unterschied im Spitzenfußball ausmachen. Unser Ziel ist es, keine „Slalomdribbler“ auszubilden, sondern Spieler, die diese 1v1-Fähigkeiten effektiv im Spiel einsetzen können. Doch wie bildet man solche Spieler aus? In diesem Modul stellen wir den „Coerver® Weg“ vor.
Praxis:
Basisfinten Schritt für Schritt, Finten in der Bewegung, ohne Gegnerdruck, mit passiven/teilaktiven Verteidigern, Effektives Einsetzen im 1v1, 2v1, 2v2, 3v3 mit vollem Gegnerdruck.

M4: Coerver® 1v1 Teil 2: Richtungsänderungen (COD/S&S) – Den Ball erfolgreich behaupten
Theorie:
Schnelle Richtungswechsel als effektive Technik sowohl in der Defensive (abschirmen nach derBalleroberung) als auch in der Offensive (Gegner abschütteln, Richtungsänderung in freien Raum).
Praxis:
Richtungsänderungen ohne Gegnerdruck, mit passiven/teilaktiven Verteidigern, Effektives Einsetzen im1v1/2v2, Torabschluss und Spielform im 3v3/4v4 mit vollem Gegnerdruck.


Ansprechpartner: Christoph Biesenbach

Tel.: 0171-2114461

e-Mail:

 

Den Teilnahmebetrag überweisen Sie bitte an:

Inhaber: Christoph Biesenbach

IBAN:    DE71 5001 0517 5408 6738 12

Vzw.:     050/2022, Name des Teilnehmers 

 

 

Zur Anmeldung füllen Sie bitte die unten stehenden Felder aus und klicken Sie auf "Buchen". Sie bekommen eine automatische Bestätigung an die angegebene e-Mail-Adresse.

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 17-12-2022 10:00
Veranstaltungsende 18-12-2022 16:00
Start der Anmeldung 12-11-2022 08:00
verfügbare Plätze 11
Ende der Anmeldung 12-12-2022 23:00
Einzelpreis 139,00€
E-Mail Ansprechpartner
Name der Bank ING
IBAN DE71 5001 0517 5408 6738 12
Kontoinhaber Christoph Biesenbach
Verwendungszweck 050/2022, Name des Teilnehmers 
Ort SV Eintracht Leipzig Süd
Veranstaltungs-Kategorien Trainerfortbildungen,Ost
 

 

Möchten Sie über aktuelle Geschehnisse der Coerver-Welt informiert werden? Keine Problem mit unserem Newsletter!
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu